Christoph Senti

Jahrgang
1966
Beruf
Mechaniker
Schnitzt seit
2015
Anzahl Masken
10
Holzart
Arve
Linde
Maskenart
Charakter-Masken
verscheidene
Warum ich zu schnitzen begann

Als kleiner Junge schaute ich während den Sommerferien auf der Alp meinem Vater zu, wie er vor der Alphütte an einer Larve schnitzte. Larven und Fasnacht haben mich vielleicht deshalb schon immer fasziniert. Zum selber Larven schnitzen hat mich meine Schwester „verführt“. Sie motivierte mich, mit ihr zusammen einen Schnitzkurs bei den Schnitzerfreunden zu besuchen. Das war dann der Start für meine Schnitzereien, resp. mein neues Hobby.

Auszug meiner Holzmasken-Sammlung